Bewegender erster Seno-Spendenlauf in Stuttgart

Es war ein bewegender erster Seno-Spendenlauf in Stuttgart. Bei herrlichem Sonnenschein und mit bester Laune begrüßte die neue Präsidentin der Gesellschaft für Senologie Frau Prof. Sara Brucker gemeinsam mit Annette Rexrodt von Fircks und Prof. Markus Hahn die motivierte Läuferschaft. Nach zwei Stunden waren alle glücklich und gesund wieder im Ziel und es war deutlich zu spüren, wie sehr allen Beteiligten die Unterstützung unserer Maßnahmen am Herzen liegt. Viele der Läufer*innen hatten mit ihren Kindern an unseren Programmen „gemeinsam gesund werden“ und „Zusammen stark werden“ teilgenommen und waren glücklich etwas aktiv zurückgeben zu können. Unglaubliche 5000 Euro sind bei diesem tollen Charitylauf für die RvF-Stiftung gesammelt worden.

Unser großer Dank geht an alle aktiven Läufer, die Organisatoren der Kelcon GmbH und an Prof. Rüdiger Schulz-Wendtland, der die Idee für Seno-Spendenlauf hatte.

Zurück