Aktuelles
"Der Club der roten Bänder" ist wieder auf Sendung - und hilft!

Hutatelier startet zum sechsten Mal Spendenaktion für "gemeinsam gesund werden"

Helfende Hände für Patiententag in Köln am 8.10.2017 gesucht!

Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V. unterstützt RvF - Stiftung

Hier gehts zum Archiv ->
Termine
03.11.2017 - Benefizveranstaltung mit Annette RvF zu Gunsten des Brustkrebszentrums Lemgo

9.10 - 13.10.2017 – Hamburger Stiftungstage, Rexrodt von Fircks Stiftung im Bucerius Kunst Forum

10.10.2017 - Mama was hast DU? Krebs in der Familie – darüber reden, aber wie?

30.09.2017 - Benefiz-Konzert der Rotarier in Neustadt i.H.

Hier gehts zum Archiv ->
Buch und Ratgeber!
Aktuelles » Aktuelles Detail

Aktuelles

Ein erfolgreicher Benefizabend: Charity beginnt im Herzen

"Charity beginnt im Herzen“ erzielt fünfstelligen Spendenerlös 

Düsseldorf, 19. November 2010 – Rund 180 Menschen folgten gestern der Einladung der Rexrodt von Fircks Stiftung für krebskranke Mütter und ihre Kinder zum Benefizabend „Charity beginnt im Herzen“ im Kuppelsaal der Deutschen Bank Düsseldorf. Vorstandsvorsitzende Annette Rexrodt von Fircks ist überglücklich und dankbar: „Die Spendenaktion war ein voller Erfolg für die Stiftung. Ich bin überwältigt, wie viele Menschen bereit sind, Familien mit Krebs zu unterstützen. Der Spendenerlös fließt direkt in die Projekte unserer Stiftung.“ Neben Geldspenden von Privatpersonen überreichte die Toyota Deutschland Stiftung einen Scheck über 6.000 Euro. Darüber hinaus unterstützten zahlreiche Sponsoren wie Private Wealth Management der Deutschen Bank und Novartis Oncology Deutschland die Veranstaltung. 

Sieben Schülerinnen riefen gemeinsam mit der ZDF Moderatorin und Schirmherrin des Abends, Susanne Conrad, zu der Aktion „Charity beginnt im Herzen“ auf. Für jede Spende erhielten die Gäste ein handsigniertes T-Shirt von Kindern krebskranker Mütter aus dem Stiftungsprojekt „gemeinsam gesund werden“. Gespannt folgten die Gäste den Präsentationen der Stiftung über deren Projekte. Dr. Christian Meyer informierte in seinem Vortrag „Mit Krebs alt werden, nur eine Vision?“, über den aktuellen Forschungstand zur Behandlung von Krebserkrankungen und gab einen Hoffnung gebenden Ausblick in die Zukunft. „Wir haben viel erreicht, wenn Krebs nicht mehr lebensbedrohlich ist, sondern wie andere chronische Erkrankungen behandelt werden kann“, so Meyer. Der Gospelchor „TheHeisingers“ bereicherte die Veranstaltung musikalisch. Mit kulinarischen Köstlichkeiten, Düsseldorfer Altbier und erlesenen Weinen endete der Abend.

Pressematerial zum Abend finden Sie unter: Presse / Fotodownload

 





©2007-2014 Rexrodt von Fircks Stiftung | Wir über uns | Kontakt | Impressum
Benefizaktionen
Charity Events
Machen Sie mit!